Verbraucherschützer warnen – In Lederschuhen steckt Tierqual und Sklaverei – VeganBlog.de

Eine Untersuchung europäischer Verbraucherschutzorganisationen verdeutlicht die katastrophalen Bedingungen bei der Herstellung von Lederschuhen. Es herrschten in Rinderfarmen, Schlachtereien und Gerbereien unerträgliche Zustände für die misshandelten Tiere und Menschen. Von den angefragten 16 namenhaften Schuhmarken, darunter Birkenstock, Tod’s, Geox oder Kickers, konnte keine einzige Firme sagen, woher ihr Leder stammt und unter welchen Bedingungen es produziert […]

Quelle: Verbraucherschützer warnen – In Lederschuhen steckt Tierqual und Sklaverei – VeganBlog.de

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*