Wie nachhaltig ist Nike?

Nike erhält eine D-Label Bewertung. Kleidung und Schuhe von Nike stufen wir daher als kaum empfehlenswert ein. So weist die Klimabilanz der eigenen Betriebstätigkeiten zwischen den Jahren 2012 und 2015 einen Anstieg um rund 8% auf. Die Berichterstattung zum Rohstoffgebrauch und Chemikalien sollte zudem präziser werden. In Zusammenarbeit mit beispielsweise der Fair Labor Association und Better Work engagiert sich Nike hingegen aktiv zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in den Zulieferbetrieben. Der Verhaltenskodex weist jedoch noch wesentliche Schwächen auf. Die Berichterstattung zu den tatsächlichen Resultaten zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Produktionskette sollte zudem konkreter werden.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*